CON Pass ión – el Con dor Passer

05.-07.05.2017 Hannover

FAQ

Frage: Wie sieht es denn mit der Verpflegung aus?

Antwort: Für die Jongleure sind folgende Mahlzeiten im Eintrittspreis inbegriffen: Samstag und Sonntag das Frühstück, Freitag Abend ein Snack und Samstag ein warmes Abendessen. Bitte bringt Teller, Tasse und Besteck selbst mit. Wir haben zwar etwas Geschirr da, aber dies wird leider nicht für alle reichen.

An der Anmeldung verkaufen wir zu moderaten Preisen Getränke und Süßigkeiten. Für Selbstversorger gibt es in der Nähe des Veranstaltungsortes auch Einkaufsmöglichkeiten (Limmerstraße).

Achtung: in die Hallen dürfen seitens des Hochschulsports KEINE Glasflaschen mitgenommen werden!

 

Frage: Gibt es veganes oder glutenfreies Essen, bzw. können andere diätische Ernährungen berücksichtigt werden?

Antwort: Wir geben uns Mühe, Samstag Abend wird es auch eine vegane Variante geben. Aber wir können nichts garantieren wenn es um gesundheitlich speziellen Bedarf geht, zum Beispiel bei einer Glutenunverträglichkeit! Zum Frühstück gibt es Buffet, und da kann es auch mal durcheinander gehen. Bitte habt Verständnis, es sind ja viele Personen und Helfer beteiligt, das schaffen wir nicht anders. Für Selbstversorger gibt es in der Nähe des Veranstaltungsortes auch Einkaufsmöglichkeiten (Limmerstraße).

 

Frage: Wo kann ich übernachten?

Antwort: Als Übernachtungsmöglichkeiten steht eine Schlaf-Turnhalle zur Verfügung (wie immer auch eine gesonderte kleine Familienschlafhalle), sowie eine begrenzte Anzahl von Zeltplätzen.

 

Frage: Darf ich meinen Hund mitbringen?

Antwort: Hunde sind nicht erlaubt. Frettchen, Schlangen und Eulen auch nicht. Condore können ohne vorherige Anmeldung mitbgebracht werden.

 

Frage: Wo kann ich parken?

Antwort: Das könnt ihr gut direkt beim Hochschulsportzentrum, es stehen direkt vor der Tür unter der Hochstrasse viele Parkplätze zur Verfügung.

 

Frage: Seid ihr auch auf Facebook?

Antwort: Ja: https://www.facebook.com/events/198832897247066

 

Frage: Wird es T-Shirts geben?

Antwort: Nein, aber wir haben was tolles Neues: ihr könnt euch vor Ort für einen Unkostenbeitrag das Logo auf euer eigenes T-Shirt, euren Turnbeutel oder Hosenbund bügeln.

 

Frage: Bekomme ich die Teilnahmegebühr erlassen, wenn ich einen Workshop gebe? Bezahlt ihr mir die Fahrkosten, wenn ich auf der Openstage auftrete?

Antwort: Leider nein und nein, wir probieren die Convention für alle möglichst günstig zu halten.

 

Frage: Ich habe eine Frage. An wen kann ich sie stellen?

Antwort: Stelle sie doch einfach hier über die Kommentarfunktion! (Ist sie privaterer Natur geht auch eine Mail an info@conpassion.small-projects.de).

4 Kommentare

  1. Hallo,
    Wenn man sich das Logo auf ein T-Shirt drucken lassen möchte,
    welche Farbe sollte das Shirt am besten haben?
    Es wäre ja blöd ein schwarzes Logo auf ein schwarzes T-Shirt bügeln zu lassen:)

    • Hallo Joline,
      es wird den Druck in schwarz und in weiß geben. Weiß auf schwarz müsste also gehen.
      Bis zum Wochenende!
      Anna

  2. Ich kann leider nur von Freitag bis Samstag Nachmittag bleiben, gibt es dafür auch nen reduzierten Preis?

  3. Hallo Jojo,
    ja, dann bezahlst du auch den nur Sa/So Preis. Bis dann!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.